Ziegeleimuseum Westerholt

Direkt zum Seiteninhalt
Herzlich Willkommen!
Natürlich gibt es auch in diesem Jahr die beliebte Ziegeleiakademie im Februar.
Save the Date!

                     

ZIEGELEIAKADEMIE

Museum Alte Ziegelei Westerholt

Einladung zu den Vorträgen im Winter 2024

Bitte beachten!
Leider müssen wir zu unserem grossen Bedauern mitteilen, dass die Veranstaltung von Werner Köhler am heutigen Dienstag ausfallen muss!

 
am Dienstag den 27. Februar 2024 um 19.30 Uhr mit dem Thema:
 
Werner Köhler
 
"Alt werden ist nichts für Feiglinge "
 
Eine musikalische Lesung

Werner Köhler nähert sich dem schwierigen Thema der letzten Lebensphase, die oft verdrängt und tabuisiert wird mit Respekt, aber auch mit Humor. In Literatur und Liedgut der Gegenwart gibt es viele Beobachtungen der Beschränkungen und Leiden, aber auch den dankbaren Blick, der in Gelassenheit und Reife mündet. Der Umgang mit der Zeit, mit Verlust und Krankheit, aber auch mit Erfüllung wird in den Blick genommen. Texte von Seneca  bis Martenstein, Songs von Wader , Mey, HR Kunze und Wecker spielt und singt Werner Köhler.
 
Der Eintritt zur Ziegeleiakademie ist frei. In der Mitte des Vortrages wird eine Pause von ca. 20 Minuten eingelegt. Es werden leckere Knabbereien und Getränke zum Durstlöschen von unserem bewährten Service-Team des Ziegeleimuseums angeboten.

Für die Vorträge ist keine Reservierung notwendig!
 
Über eine rege Teilnahme und viele interessante Gespräche freut sich die
 
ZIEGELEIAKADEMIE im
 
„Museum Alte Ziegelei Westerholt"
 
Heinz Wellmann 2. Vorsitzender
 
Spenden für den Erhalt des Ziegeleimuseums sind willkommen.

Mit viel Engagement wird die Alte Ziegelei im Wesentlichen ehrenamtlich betrieben.

Die Führungen leiten Sie auf dem Weg des Lehms vom Abbau in der Tonkuhle über die Aufbereitung und Formung, das Trocknen und schließlich das Brennen zum fertigen Stein.

Gerade in Norddeutschland ist einer der Vorteile des Lehms gleichzeitig der entscheidende Nachteil: Er ist, sobald er nass wird, formbar. Das heisst, da, wo der Regen mitunter waagerecht steht, ist er für den Hausbau nur dann zu gebrauchen, wenn das Reetdach bis fast auf den Boden reicht.

Nachdem er gebrannt wurde, lässt er sich allerdings vielseitig verwenden.

Tauchen Sie ein in die Welt der Ziegelei und erforschen Sie die Entstehungsgeschichte der Steine, die meistens hinter Tapeten und Putz verschwinden und mithelfen, für wohnliche Behaglichkeit zu sorgen.

Wir freuen uns auf Sie!




Nach wie vor ist die Alte Ziegelei Westerholt ein in vielerlei Hinsicht lohnendes Ziel.
Ob zu Fuß, mit dem Fahrrad, dem ÖPNV oder dem Automobil leicht zu erreichen.

Für eine Besichtigung oder die Planung einer privaten oder öffentlichen Veranstaltung der Ziegelei vereinbaren Sie bitte einen Termin unter info@ziegeleimuseum-westerholt.de






Rundgang
Diese Aufnahmen wurden freundlicherweise von Wolfgang Kehmeier zur Verfügung gestellt.
Allgemeine Terminabsprachen sind unter der Nummer 04407 716156 möglich. Wir schauen dann, ob und was unter den gegebenen Umständen zu machen ist.
Falls Sie spontan vorbei kommen sollten und die kleine Tür am Eingang offen ist:
Bitte melden Sie sich im Haupthaus an!
Ein Film von Peter Dudeck. Vielen Dank!
Zurück zum Seiteninhalt